BlogImpulse

BlogImpulse
Filmpremiere „AugenhöheWege“ im Hamburger Museum der Arbeit, 04. März 2016

Filmpremiere „AugenhöheWege“ im Hamburger Museum der Arbeit, 04. März 2016

(Gabriele Kottlorz) Wo könnte man sich besser zu neuer Arbeitskultur inspirieren lassen als im geschichtsträchtigen Museum der Arbeit in Hamburg? Mit Blick auf die Vergangenheit trafen sich fast 200 gut gelaunte Gäste zur Erstvorführung von „AugenhöheWege“. Diese Fortsetzung vom ersten Augenhöhe-Film sollte hauptsächlich die Frage beantworten, mit welchen Mitteln und Wegen die...

details

Mit PEP©, Brokat und Dirigent

Mit PEP©, Brokat und Dirigent

Eine intensive Bildungswoche im Institut für Selbstsorge Hannover (Gabriele Kottlorz) Als systemischer Coach unterstütze ich Menschen in deren persönlicher Entwicklung. Immer wieder steht dabei der Wunsch nach mehr Leichtigkeit, Entlastung und Gesundheit im Vordergrund. Manchmal ist der Leidensdruck enorm und die totale Erschöpfung kratzt bereits an der Türschwelle. Schon lange bewegt mich...

details

Die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach M. B. Rosenberg im Unternehmensalltag (Leitung: Gabriele Kottlorz)

Nachlese (Gabriele Kottlorz) Workshop „Hör gefälligst zu, wenn ich nichts sage….“ 03.02. und 04.02.2016 „It is simple, but it´s not easy“, so soll es Marshall Rosenberg einmal formuliert haben.                 Ich habe mich gemeinsam mit acht sehr unterschiedlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an die...

details

Wer ist eigentlich KCC?

Wer ist eigentlich KCC?

(Henne Helga) Auf der 20×20 Business Night Hannover am 21.09.2015 habe ich ja nicht nur Herzen des Publikums ergackert, sondern auch ein Unternehmensportrait im Wirtschaftsdienst Hannover. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen Swanette Kuntze und Gabriele Kottlorz habe ich Andreas Bosk erzählt, wie wir uns das mit der artgerechten Menschenhaltung so vorstellen. Bitte lesen...

details

Entrepreneurship Summit 2015

Entrepreneurship Summit 2015

Nachlese zum Entrepreneurship Summit 2015 von Swanette Kuntze Der Entrepreneurship Summit fand am 24.-25.10.15 im Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin statt und versetzte mich in meine Studienzeit zurück. Eine rege „Aufbruch-Stimmung“ schlug mir entgegen. Ausgestattet mit Einlass-Tanzbändchen und handbeschrifteter Konferenzflasche (öko-coole Idee) tauche ich in die Atmosphäre ein. Rund 1500 Zuhörer – Jung...

details

Günter Faltin: Wir sind das Kapital – Aufruf zu einer intelligenteren Ökonomie

Vortrag: https://www.youtube.com/watch?v=HSfLJO_20QM&list=PLhwaOffVbVWbNvjiQQHjNjQz_1thZ1OlS&index=3 Wir stehen vor einer neuen Epoche. Der Prontosaurus-Kapitalismus, der wird abgelöst durch Entrepreneurship und wir machen eine freundlichere Welt. Eine intelligentere Welt. Wir können über das Internet alle auf der Welt beteiligen – Partizipation an der Ökonomie. Er wird eine neue Epoche geben. Das waren die Versprechen von damals. Ich...

details

Prof. Hüther „Über die Freude am eigenen Denken und die Lust am gemeinsamen Gestalten“

Vortrag: https://www.youtube.com/watch?v=WROvwFepqos Jeder Mensch ist ein „Unternehmer“. In der Hirnforschung ist in den letzten 10-20 Jahren so viel passiert, dass es eigentlich die Welt revolutioniert. Es stellt alles auf den Kopf, was wir bisher für richtig gehalten haben. Und es ist eine einzige Unterstützung für, dass Menschen selbstverantwortliche Wesen sind. Die natürlich...

details

Henne Helga hat MOKI-Spende ausgebrütet!

Henne Helga hat MOKI-Spende ausgebrütet!

10.10. 2015, Leonardo Hotel Hannover Nachlese von Gabriele Kottlorz Sie erinnern sich sicher an unser Augenhöhe trifft Artgerecht – Event im August. Ansonsten können Sie hier noch einmal Impressionen auffrischen. Bei dieser Gelegenheit haben wir nicht nur einen tollen Film und gute Gespräche genossen, sondern auch Geld gesammelt für ein Projekt mit Herz...

details

Das erste Huhn in der Hall of Fame

Das erste Huhn in der Hall of Fame

(Gabriele Kottlorz) 20×20 Business Night Hannover, 21.09.2015 im Sheraton Hannover Pelikan Hotel Wie lang sind 20 Sekunden?! Diese Frage hat mich bei der Vorbereitung meines ersten Pecha Kucha – Vortrags ungemein bewegt. Nun ist das Sprechen vor vielen Menschen grundsätzlich kein Problem für mich. Auch um das Thema musste ich mir keine Sorgen machen,...

details

Agile Bodensee Konferenz <br>30.09. – 01.10.2015 in Konstanz

Agile Bodensee Konferenz
30.09. – 01.10.2015 in Konstanz

Nachlese von Gabriele Kottlorz Beyond Agile – Was gibt es noch am Tellerrand? Gastgeber Johannes Hartmannsgruber von Sybit schreibt in der Kongressbroschüre, dass im vierten Jahr der immer größer werdenden Veranstaltung „…mit einem Teil der Vorträge…. Neuland abgedeckt werden soll“. So kam es, dass Helga und ich als IT-ferne Wesen über unsere artgerechte Menschenhaltung...

details

So schön kann ANDERS sein

So schön kann ANDERS sein

4. Symposium “Anders sein” am 10.10.2015 Prävention und seelische Gesundheit MHH, Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie Es gibt so viele Ehrungen und Symposien in Deutschland, aber nur das Team um Andreas Wessels, Andreas Feyerabend und Daniela Feyerabend machen ein herzliches Familientreffen daraus. Sie haben nicht nur die Ehrengäste, sondern deren langjährige Freundinnen und...

details

Buchneuerscheinung mit „Mehr-Pferd“

Buchneuerscheinung mit „Mehr-Pferd“

  Jetzt vorbestellen! Detlev Lindau-Bank, Klemens Walter (Hg.) Pferdebasiertes Personalmanagement Innovatives Lernen, das berührt Handbuch Management, Band 1, erscheint am 1. Oktober 2015 Der LIT Verlag kündigt an: „30 Trainer und Berater aus dem Bereich der pferdegestützten Personalentwicklung geben in 24 Beiträgen einen Blick in ihre Arbeitsweise. So ist ein...

details

Vortrag auf der Agile Bodensee Konferenz 2015

Vortrag auf der Agile Bodensee Konferenz 2015

    “Agile and beyond”: Die Sybit GmbH veranstaltet die vierte Agile Bodensee Konferenz vom 30. 9. bis 1.10.2015 in Konstanz im einladenden Steigenberger Inselhotel. Gabriele Kottlorz spricht am 1. Oktober um 13.30 Uhr: Artgerechte Menschenhaltung – Eine wertschätzende Provokation für lebendige Führungskultur. Im Bodenseeraum ist die ‘agile bodensee’ die größte...

details

AUGENHÖHE trifft ARTGERECHT – Nachlese unserer SummerSession

AUGENHÖHE trifft ARTGERECHT – Nachlese unserer SummerSession

Ein mediterran-heißer Abend am 6. August 2015 im Hotel Leonardo Hannover mit entspannender Kulisse des Tiergartens alter Bäume und einer friedlich äsenden Damwildherde bot inspirierende Einblicke in eine sich selbst organisierende Arbeitswelt auf AUGENHÖHE: Trotz enormer Sommertemperatur hatte sich ein kommunikatives Völkchen eingefunden, den Film AUGENHÖHE zu schauen und einen kontrovers wie angeregten Dialog...

details

Reinventing Organizations – die Forschungsergebnisse von Frédéric Laloux

Reinventing Organizations – die Forschungsergebnisse von Frédéric Laloux

Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit Mit unseren besten Empfehlungen! Der belgische Berater Frédéric Laloux hat zwei Jahre lang recherchiert und dabei zwölf Organisationen gefunden und untersucht, die mit „neuen“ Organisationsformen wirtschaftlich erfolgreich und zugleich mit sinnstiftenden, menschlicheren Strukturen und Praktiken arbeiten. Diese Organisationen kannten sich untereinander nicht, haben sich ihre Geschäfts-...

details

Sven Gábor Jánszkys Think Tank: Trendforschung und die Eigenverantwortung

Sven Gábor Jánszkys Think Tank: Trendforschung und die Eigenverantwortung

Den Trendforscher und Journalisten Sven Gábor Jánszky trafen Swanette Kuntze und Gabriele Kottlorz in Wolfsburg jenseits von Kongress und Bühne, um über Zukunft, Rulebreaker und ungelegte Eier zu reden. Trendforschung ist ein spannendes wie provokantes Thema mit zuweilen fragwürdigen Tendenzen wie etwa aktuell die Ernährung der Zukunft. Fortschreitende Technologien zum Beispiel sagen...

details

Visual Facilitation: Hirngerechte Darstellung komplexer Inhalte

Visual Facilitation: Hirngerechte Darstellung komplexer Inhalte

  „Bevor du anfängst zu denken, fang lieber an zu zeichnen!“ So stand es auf einem der Willkommensplakate am 15. Mai 2015 zum Workshop mit Miike Keppler bei QuBE in Hannover. Im Kreis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bildete die Mitte ein prächtiger Strauß roter Tulpen und eine Unmenge an farbig leuchtenden Stiften...

details

Patientenuniversität an der Medizinischen Hochschule Hannover

Patientenuniversität an der Medizinischen Hochschule Hannover

  Lernstation zum Thema „Pferde stärken Persönlichkeiten“. Im Rahmen der “Gesundheitsbildung für Jedermann” fand der Themenschwerpunkt ‘Tiere und menschliche Gesundheit’ seine Beachtung an der MHH. Swanette Kuntze, Gabriele Kottlorz und Martina Fernholz waren am 10. März 2015 vor Ort und konnten zahlreiche Besucher über die Möglichkeiten der pferdegestützen Persönlichkeitsentwicklung (PAPD) informieren. Dass Tiere als...

details

schwarmdumm: Gunter Dueck, seine Exzellenz, sein neues Buch

Seit uns am vergangenen Wochenende Gunter Duecks neues Buch – schwarmdumm. So blöd sind wir nur gemeinsam – druckfrisch in die Hände geriet, verdanken wir dem Autoren den mathematischen Beweis, warum mehr als 85 Prozent Arbeitsauslastung zu 100 Prozent ins Chaos führt. Dueck liefert eine hervorragende Analyse, wie modernes Management hamsterradelnd Innovationen und exzellente...

details

Dragon Dreaming – Träume verwirklichen und feiern

Dragon Dreaming – Träume verwirklichen und feiern

„Mich beflügelt der Gedanke, mit Dragon Dreaming alte Routinen und Denkmuster zu durchbrechen und ganz neuen Esprit in Projekte und Teams zu bringen.“ Das erzählte Gabriele Kottlorz nach ihrem Einführungsworkshop bei Dennis Heydrich in Hannover. Wer noch nie von Dragon Dreaming gehört oder gelesen hat, denkt vielleicht spontan an das große Fabelwesen,...

details