Coaching Fachtagung

Systemische Strukturaufstellungen mit Herrn Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd

06 und 07. Mai 2016 (Bildungswerk ver.di Hannover)

(Nachlese Gabriele Kottlorz)

 

Matthias Varga_SySt web

© :SySt® Institut

„Ich weiß, dass ich nicht weiß“, so soll es Sokrates gesagt haben. Oder war es doch Cicero, der jemanden sagen ließ, dass es Sokrates gesagt haben soll?

 

Geahnt habe ich es ja schon, aber seit der Begegnung mit Prof. Dr. Varga von Kibéd weiß ich sicher, dass ich sehr vieles nicht mal geahnt habe. Glücklicherweise erzählt von Kibéd sehr gerne und voller Begeisterung von Menschen, Systemik, Mathematik, griechischer Philosophie, Weltkunde, Psychologie, Ethik und Kulinarik. Ach so, hier und da noch ein indisches Gedicht oder eine dadaistische Kurzgeschichte über den Kardinal in der Kaffeetasse…. ups, jetzt noch mal die Herleitung des Wertequadrates, geht ja ganz schnell…..

 

Aus einem beinahe unendlichen Fundus von Wissen und Erlebnissen schöpft von Kibèd seine Beispiele und Erläuterungen zur Grammatik der Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®). Ihm geht es darum, übertragbare Formeln zu vermitteln, um den individuellen Inhalten größtmöglichen Raum zur Entfaltung geben zu können. So weit wäre der Inhalt von fast 2 Tagen zu diesem Thema ja schon komplex genug und ganz sicher interessant, aber nicht einzigartig und schon gar kein Kibéd`sches Feuerwerk des Wissens und der Logik.

 

Bei ihm bekommt jede Regel eine Anekdote und jede Theorie eine Geschichte, so dass wie von allein ein unvergessliches, lebendiges Gesamtbild entsteht.

 

Mit vollem Körpereinsatz ist er dabei, beschreibt unzählige Flipcharts mit Abkürzungen, Prinzipien, Ab- und Herleitungen, verziert mit Zeichnungen von sympathischen Figuren, die uns zuzwinkern und scheinbar sagen wollen: „Seht mal, ist doch alles ganz einfach“!

 

Ich gebe gerne zu, dass mir das eine oder andere Detail in der Fülle der Informationen durch die Synapsen gerutscht ist! Daher bin dankbar für das Fotoprotokoll, das wir noch vom Bildungswerk ver.di bekommen und das ich dann voller Hoffnung auf späte Erkenntnisse durcharbeiten kann.

 

Selbstverständlich wurden die Grundlagen der SySt® gleich in Einzel- und Gruppenübungen umgesetzt. Die praktischen Aufstellungen zu eigenen Teilnehmer-Anliegen haben die Wirkung der SySt® sehr gut sicht- und fühlbar gemacht. Dabei hat von Kibéd immer wieder deutlich gemacht, wie wichtig die „Neutralität“ des Moderators ist und an welchen Stellen man ganz besonders achtsam sein sollte mit eigenen Impulsen.

 

Varga Flipchart

 

Ich habe diese Fachtagung als wundervolle Inspiration und persönliche Bereicherung erlebt. Darüber hinaus habe ich zu einer eigenen Fragestellung eine sehr hilfreiche Antwort gefunden und meine vermeintlich irreversible Abneigung gegen Mathematik verloren. Mehr kann eine Fachtagung nicht leisten!

 

 

Wenn Sie Lust auf „mehr“ haben schauen Sie doch mal auf beim SySt® Institut vorbei:

https://syst.info/startseite

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.