Weiterbildungswege von Swanette Kuntze

 

Qualifikation und Erfahrungen

25 Jahre Berufserfahrung als Facilitator, Beraterin und Coach, breite überfachliche Qualifikation (medizinisch, technisch, wirtschaftlich)

  • Medizinisch Technische Assistentin
  • Ingenieurin für chemische Umwelttechnologie, Beratung im Bereich Umweltschadstoffe
  • Coach und Facilitator
  • Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen: Changemanagement (Organisationskultur, Leadership, New Work)
  • Prozessgestaltung (Verbesserung der organisatorischen Abläufe und Strukturen)
  • Personalentwicklung (von kleinen Projektgruppen-Workshops bis hin zu Großgruppeninterventionen, Einzel-Coachings, Moderationserfahrung)
  • Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften
  • Großgruppen-Interventionen z.B. Open Space – World Café
  • Design Thinking für innovative Change-Prozesse, social innovation
  • Businesscoaching im Einzelsetting
  • Seminare zu Gesundheitsthemen: Life-Balance, gesundheitsorientierte Führung
  • Pferdegestütztes Coaching
  • Outdoor-Coaching

Weiterbildungen

(Auszüge)

U-Lab: Transforming Business, Society and Self

Theorie U von Otto Scharmer, MOOC Universität Cambridge 2015

Social Innovation

MOOC iversity 2015

Design Thinking

D-School in Potsdam und TAM in Fulda 2014

Akkreditierte Fachberaterin

– ESF-Förderprogramm für die Bereiche „Personalführung“ und „Gesundheit“ 2013

Business-Coach

– Kontaktstudium „Coaching“ an der ZEW der Leibnitz Universität Hannover, 2007 – 2009

– NLP-Practitioner (DVNLP), 2011 – 2012

– NLP-Trainingsprogramm, Landsiedel NLP Training, Webinare 2011 – 2012

Balance-Coach, Stressmanagement-Trainer

– zertifizierter Balancecoach, Solingen, Olesen Kommunikation, 2011

– Stressmanagement-Trainer, Hamburg, Motio Hamburg, 2011

– zertifizierter wingwave®-Coach, Berlin, wingwave®-Akademie, 2012

– Arbeitsbewältigungs-Coach®, Hannover, Alexander Frevel, Beratung zur Arbeitsfähigkeit im demografischen Wandel, 2013

Tiergestützte Weiterbildung

– Leitung EQPferd e.V.–Qualitätsentwicklung für Pferdegestützte PE-Maßnahmen 2009

– Sachkundelehrgang für Pferdehaltung und Transportbefähigung gem. EG VO 1/2005/2010

– Lehrgang „Planung, Wirtschaftlichkeit und und Management von Pferdebetrieben“ 2010

– Andrea Kutsch, Monty Roberts Learning Center, Seminare in “Join Up” und “Pferdepsychologie”, Hamburg, 2004 – 2005

– Seit 2003 umfangreiche Weiterbildungen im Bereich der Tiergestützten Therapie und Pädagogik, Ausbildung von Hunden und Pferden

Naturgestützte Weiterbildungen

– Natur-Coaching, GansEvents, Stadtprozelten, 2012

– Fortbildung „Coyote Mentoring“, Umweltbildung Bremen, Albstedt, 2011

– Kolleg „Humanökologie“, Osnabrück, 1991-1992

Vorstand

Seit 2009 Leitung und Vorstand des EQ Pferd e.V.

8.2013 bis 8.2014 Vorstand des Gesundheitswirtschaft Hannover e.V.